N-Wurf von den Allgäuer Bergspitzen

Wir freuen uns riesig über den 2. Nachwuchs von Bibi am 17. November 2016
Wie die Orgelpfeifen sind 3 Mädchen geboren, dann noch der stramme Yoshi :)


20 Tage jung

 

Mutter: Bibishii von den Allgäuer Bergspitzen (5 Jahre)

Unsere kleine Bibi mit ihrem 1. Wurf - geboren März 2015

Bibis Eltern: Isabella von den Allgäuer Bergspitzen & Akio de la Reina

Vater: Pika Mikito v. d. Allgäuer Bergspitzen (7 Jahre) 

Mikis Eltern: Noblewhite Pretty Famous & We-Sedso Play it again ("Pauli")

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der liebe Yoshi ist am 14. Oktober 2017 zu seiner neuen Familie nach Landshut gezogen.
Wir werden ihn sehr, sehr, sehr vermissen, und wünschen alles Liebe und ein tolles, gemeinsames Leben!!
 
Yoshi am 21. Juli

   
   

 

Yoshi am heißen 29. Mai

.  
.  
   

.  
.  
   

 

28. April: Yoshi ist jetzt schon über 5 Monate
und freut sich heute Morgen über den Neuschnee

   
Yoshi (links) und sein liebster Freund Monty (9 1/2 Monate) Der Schnitt zwischen seinen Augen ist bereits gut verheilt, wenn die Haare
nachgewachsen sind, wird man von der Naht nichts mehr sehen können :)
   


Der liebe "Yosh" beim Toben am Abend :)

 

.  
   

 

Alles Gute für deinen weiteren Lebensweg, liebe Yuna!


Die liebe Yuna am 11. März

 

 

16. Februar: heute 13 Wochen jung

Panja, Nayuki und Nika Yuna Nobuyoshi, Nika Yuna und Panja

 

Unsere kleine Nayuki hat ebenfalls ihre Familie gefunden
und wird am 18. Februar in der Schweiz bei ihren neuen
großen Schwestern "Zazou" und "Amaya" einziehen :)

.  
.  
   

     
  Yukilein 12 Wochen  

 

Nara Luna (die Mittlere)
ist am 20. Januar zu ihrer neuen Familie umgezogen :)
Alles, alles Liebe und ein tolles gemeinsames Leben!!

.  
Großes Schwesterchen Nika Yuna  
.  
.  
.  
   
   

 

Am 16. Januar werden wir zum ersten Mal geimpft
und bekommen unseren Mikrochip.

 

Morgens schon Spaß im Neuschnee (14. Januar):


Luna

Luna
.  
.  


Yoshi und Yuki
.  

Yuna und Luna
.  

Yuna
Yuna  
   

 10. Januar abends...



.  
.  
.  
   

viiiel zu müde zum Fotografieren...

Nobuyoshi, Nara Luna, Nika Yuna,
Na
yuki

 

8. Januar: Toben mit der weltbesten Babysitterin :)


Die beiden süßen Schwestern
Nika Yuna und Nara Luna
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
.  
   



Unser Zigeunerdackel :)

Wenn´s ums Futter geht, versteht sie keinen Spaß...
aber sonst ist sie die allerliebste Welpenprägungs-Hilfe :)

 

Jetzt sind wir genau 7 Wochen
und spielen mit unseren Freunden aus dem O-Wurf:

.  
.  

.  
   
   

Weihnachtsessen zusammen mit dem O-Wurf

.  
   

 

 

4 Lebenswochen jung:

.  



. Die Kleinste

Die Mittlere  "Luna"


Der stramme Junge :)
   

Die drei hübschen Mädls


7. Dezember: Die Kleinen sind nun 20 Tage jung und blicken schon neugierig in die Welt :)

.  
   

 

 

Mein Fotoapparat ist wieder einsatzbereit - Danke Anna!! - und die eifrige Mama ein paar Minuten im Garten... da ist der Blick frei auf die vier hübschen Babys:

.  
     
     

 

Noch ein bisschen Ahnenkunde:


Bibi stammt aus unserer "Allgäuer Bergspitz"-Linie (Dana - Alpha - Isabella - Bibi),
aus unserem Sechserwurf von Isabella und Akio, unserem 1. eigenen Japan Spitz-Rüden.

Bibis Großeltern:


Akio (wird aktuell 12 Jahre) ist ein Sohn von Noblewhite Andrei,
der finnisch-russisch-
japanischer Abstammung war und nach England verkauft wurde,
und Ami Myjuki vom Alten Fuhrmann (aus der Zucht des verstorbenen Heinz Flexer).

Isabella (aktuell 9 1/2 Jahre) ist eine Vollschwester von unserem Champion Dear Balto.
Mutter ist unsere geliebte Alpha von den Allgäuer Bergspitzen,
Vater war Gaston von Snejanka (geb. 1999, gest. mit 16 Jahren),
einem Sohn des bekannten Thomdy Dom´s Mister Magic (FIN).







Mikis Großeltern:

Mikis Mutter "Famy" ist in Finnland geboren, sie wird nächstes Jahr 11 :)
 
Famys Mutter
Little Yokohama Aya lebt jetzt in Finnland und ist 13 Jahre,
ihre
Eltern wurden direkt aus Japan nach Brasilien importiert.

Famys Vater Noblewhite Charmant stammte aus alten finnischen Blutlinien.
Er ist im April 2008 - vor seinem 12. Geburtstag - gestorben.

Mikis Vater "Pauli" ist in Deutschland geboren und lebt jetzt in Dänemark.

Pauli
s Vater ist Little Yokohama Kenzo  - Hungarian, Finnish und Internat. Champion - 
seine Eltern kommen direkt aus Japan. Er hat im Sept. seinen 12. Geburtstag gefeiert.

Seine Mutter We-Sedso Bara ist auch die Mutter unserer Gwenda (aktuell 13 Jahre)
Bara ist im Frühling 2016 mit 14 Jahren gestorben.


 

Japanischer Jungennamen für den kräftigen Rüden:

Nobuyoshi - wahres Glück



Die japanischen Mädchennamen:

Nara Luna - das Nächste/Liebste - für das mittlere Mädchen
Nayuki - Träumerin - für das kleinste Mädchen
Nika Yuna für das große Mädchen